25% mehr!

Forderungspapier der Jugendverbände zur Haushaltsaufstellung!

Seit Jahren haben sich die Zuwendungen für die Jugendverbandsarbeit und Jugendinformation in Bremen kaum verändert. Zwar wurden 2017 und 2018 die Zuwendungen um jeweils 3% erhöht, die notwendigen Mehrbedarfe der Verbände konnte dies jedoch nicht mal annähernd kompensieren. Deswegen haben nun Bremer Jugendverbände und der Bremer Jugendring ein Forderungspapier verfasst, dass die Koalitionäre an ihre Wahlversprechen aus dem letzten Jahr erinnert und dieses Ende Januar 2020 an alle Fraktionen geschickt! #25Prozentmehr

 

Für das komplette Forderungspapier auf die 1. Seite klicken:

Bilder

-

Links

-

Dokumente

-