Es wird nur klappen, wenn wir uns alle ändern!

Interview mit Enno Nottelmann, Prokurist bei der gemeinnützigen Klimaschutzagentur energiekonsens geführt von Tuula Heyden und Antonia Samberg im Rahmen des Journalismus-Workshops #aufgedeckt – Klimapolitik auf den Zahn fühlen. Wie kann Klimaschutz in Bremen klappen? Seit 1997 berät energiekonsens Menschen, Hausbesitzer*innen, Mieter*innen, Unternehmen und andere Institutionen, wie sie klimafreundlicher werden können. Am 19. August 2020 besuchten […]
» weiterlesen

Warum Bremen seine Klimaziele verfehlt – Trotz Druck fehlt der Mut

Interview mit Philipp Bruck, Mitglied der Bremischen Bürgerschaft und klimapolitischer Sprecher der Fraktion Die Grünen, geführt von Paul-Nikos Günther und Niels Polle im Rahmen des Journalismus-Workshops #aufgedeckt – Klimapolitik auf den Zahn fühlen. Klimapolitik ist heutzutage wichtiger denn je. Damit hat sich auch unser Workshop vom Bremer Jugendring zum Thema ‚konstruktiver Klimajournalismus‘ beschäftigt, in dessen  […]
» weiterlesen

Als er die Kippe wegschnippste…

Kommentar von Judith Marlen Seeger, Marie Schütte und Timo Leib, entstanden im Rahmen des Journalimus-Workshop #aufgedeckt – Klimapolitik auf den Zahn fühlen Was ist zurzeit mit uns Bremer*innen los? Gerade am Osterdeich, dem Werdersee und dem Stadtwaldsee in Bremen werden jeden Tag Massen an Abfällen liegen gelassen. Oft sind es Plastikverpackungen, Kippen, Kronkorken und Grillreste, […]
» weiterlesen

Wir sind Ratspräsidentschaft – Wie bitte, was?!

Junge Menschen wollen mitmischen – in der Schule, in der Gesellschaft, in der Politik! Nur, Räume der Beteiligung sind oft gar nicht so einfach zu finden und den Durchblick zu behalten ist nicht leicht! Deutschland hat im Juli 2020 für ein halbes Jahr die Präsidentschaft im Rat der EU übernommen. Das bedeutet, dass die deutsche […]
» weiterlesen

2020 – #aufgedeckt

Klimapolitik auf den Zahn fühlen! In der Woche vom 17. bis 20. August 2020 veranstaltete der Bremer Jugendring einen Workshop zum Thema „konstruktives Berichten“ über Klima- und Umweltpolitik.
» weiterlesen

21. Juli 2020

Journalismus-Workshop: #aufgedeckt – Klimapolitik auf den Zahl fühlen

Wir organisieren einen Journalismus-Workshop für konstruktives Schreiben zum Thema Klimapolitik für junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren. Im Rahmen des viertägigen Workshops vom 17. bis 20. August bekommst Du das Handwerkszeug, das Du brauchst, um ein richtiges Interview zu planen, durchzuführen und aufzuarbeiten. Eine Reporterin vom Weser-Kurier wird im Laufe der Woche vorbei schauen […]
» weiterlesen