5. September 2022

Klappe auf! Filmworkshop in den Herbstferien

Das Jugendfilmprojekt „Klappe auf!“ aus Berlin kommt nach Bremen! Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland sind dazu aufgerufen, sich mit einem Anliegen und selbstproduzierten Kurzfilm für ihr Recht auf Mitbestimmung einzusetzen. Du bist 12 bis 18 Jahre alt und hast ein Anliegen, das dich bewegt? Du willst mitreden und hast Ideen, was in der Familie, […]
» weiterlesen

4. August 2022

Melina meint zur Erinnerungskultur

Den Begriff „Erinnerungskultur“ hörte ich zum ersten Mal im Oktober 2017, während meines kurzen Ausfluges in das Studium der Integrierten Europastudien. Es ging um den Nationalsozialismus und die Shoah, aber eben vor allem darum, wie sich verschiedene Gruppen an diese Zeit erinnern, wie diese Erinnerungen entstehen und was ein kollektives Gedächtnis ist.
» weiterlesen

4. August 2022

Psychische Gesundheit junger Menschen

SAVE THE DATE Die Ursachen für psychische Leiden bei jungen Menschen sind vielfältig. Zu persönlichen Belastungen kamen in den letzten Jahren auch große gesellschaftliche Probleme hinzu, deren Auswirkungen die jüngere Generation ganz besonders betreffen. Uns als Jugend(verbands-)arbeiter*innen stellt dies vor neue Herausforderungen. Am Samstag, dem 26. November veranstalten wir im Konsul-Hackfeld-Haus (Birkenstraße 34 | 28195 […]
» weiterlesen

30. Juli 2022

Herzensthemen der Bremer Jugendverbände im Fokus

Im Rahmen des aktuellen Leitbildprozesses für die Bremer Jugendverbände finden im Herbst zwei Workshops statt, die sich rund um die zentralen Herzensthemen aus einer vorausgegangenen Online-Umfrage drehen: Jugendbeteiligung und die Zukunft der Jugendverbandsarbeit. Die beiden Workshops richten sich an alle Bremer Jugendverbände. Um Anmeldung ist bis zum 7. September unter anmeldung@bremerjugendring.de gebeten.   1. Kein […]
» weiterlesen

16. Juni 2022

Ferienangebot: Bremen im Nationalsozialismus

ACHTUNG: Der Workshop am 26. Juli ist abgesagt. Die Stadtführung am 28. Juli findet statt. Unser Projekt „Spot on Democracy“ hat ein spannendes Ferienangebot für dich vorbereitet, in dem du mehr über Bremen in der Zeit des Nationalsozialismus erfahren kannst! Wo im Bremer Stadtbild finden sich noch heute Spuren? Welche Geschichten, Schicksale und Verbrechen von […]
» weiterlesen

2022 – Die schlimmste Videokonferenz aller Zeiten

Home-Schooling, digitale Uni, Freund*innen treffen nur noch per Videoplattform … Und das alles bei schlechtem Internet, mit überforderten Lehrkräften und ganz auf sich alleine gestellt vor dem heimischen Laptop oder im überfüllten Klassenzimmer ohne Luftfilter. Der Corona-Lockdown hat das Leben von jungen Menschen dramatisch verändert. Überforderung, Einsamkeit und ein Gefühl von Machtlosigkeit prägten die Pandemiezeit. […]
» weiterlesen