25. Mai 2022

Die Sommerchallenge der helfenden Jugendverbände

Am 25. Juni organisiert #Ehrenwaas?! (ein Zusammenschluss aus Arbeiter-Samariter-Jugend, DLRG-Jugend, Johanniter Jugend, Jugendfeuerwehr, Jugendrotkreuz, THW-Jugend, Malteser Jugend und dem  Bremer Jugendring) einen Tag voller Challenges, Spiele und Spaß am Werdersee. Sei dabei, lerne andere Kinder und Jugendliche aus helfenden Jugendverbänden kennen und gewinne Preise! Nach der Challenge werden wir noch gemeinsam grillen. (Bitte teile uns […]
» weiterlesen

2022 – Kraniche falten für den Frieden

Gemeinsam mit der Schülerförderung e.V. haben wir am 7. April, nach der japanischen Tradition „senbazuru“ (wörtlich übersetzt: 1000 Kraniche), zahlreiche Kraniche aus Origami-Papier gefaltet. Senbazuru wurde vor allem durch das japanische Mädchen Sadako Sasaki bekannt, das in Folge des Atombombenabwurfs auf Hiroshima an Leukämie erkrankte. Vor ihrem Tod begann sie, 1000 Kraniche zu falten, um […]
» weiterlesen

24. März 2022

Mitfalter*innen für den 7. April gesucht!

Am 7. April, 18.30 Uhr laden wir dich gemeinsam mit der Schülerförderung e.V. zu einer besonderen Faltaktion ein: Wir möchten mit dir in den Räumen der Schülerförderung e.V. (Hillmannplatz 6, 28195 Bremen) ein Zeichen für Frieden und gegen Atomwaffen setzen und so viele Origami-Kraniche wie möglich falten! Vorkenntnisse im Origami-Falten sind nicht notwendig. Viele junge […]
» weiterlesen

Ferienangebot: Mit Politiker*innen Bäume pflanzen am 12. April !

Jeder Baum zählt, aber wie viel eigentlich? Das wollen der Bremer Jugendring und die Kritischen Köpfe der Hans-Wendt-Stiftung gemeinsam mit dir am 12. April von 14 bis 17.30 Uhr im kostenlosen Ferienangebot „Klimaneutralität = Klimaschutz?!“ herausfinden! Nebenbei pflanzen wir Bäume auf dem Gelände der Jugendfarm Borgfeld und diskutieren deine dringendsten Fragen in Sachen Klimaschutz mit […]
» weiterlesen

2022 – Still loving Generationengerechtigkeit

Wir schreiben das Europäische Jahr der Jugend und die EU stuft Investitionen in neue Gas- und Atomkraftwerke als klimafreundlich ein … In den drei Jahren zuvor ist im Bremer EU-Jugenddialog viel passiert: Junge Menschen haben mit Politiker*innen Fifa gezockt, Kleider getauscht, Müll gesammelt, über ihre Herzensthemen diskutiert und immer wieder generationengerechte Verbesserungen eingefordert! War das […]
» weiterlesen

2022 – #Ehrenwaas?! zu Besuch im Rathaus

Am 2. März hat sich #Ehrenwaas?! mit dem Bremer Bürgermeister Andreas Bovenschulte über die Wertschätzung von jungem Ehrenamt unterhalten, denn gerade junges Ehrenamt wird in den vorhandenen Wertschätzungsstrukturen leider häufig vergessen.  Die bei #Ehrenwaas?! aktiven Jugendorganisationen der Bremer Helfersverbände finden: Es ist Zeit für echte Wertschätzung. Wie sie sich das genau vorstellen, könnt ihr in […]
» weiterlesen

4. März 2022

Ramona meint über den Landesjugendring Bremen in der UdSSR

Diese Woche dachte ich häufig an das Jahr 2018 zurück. Wegen der Kiste und den Interviews, die ich im Sommer desselben Jahres mit ehemaligen Teilnehmenden der sowjetisch-bundesdeutschen Jugendbegegnung in der Sowjetrepublik Ukraine 1975 führte. Darüber hinaus reiste ich 2018 im Rahmen einer Uni-Exkursion nach Belgorod, einer russischen Großstadt, ca. 40 km von der ukrainischen Grenze entfernt.
» weiterlesen