Betzavta

Demokratie ist kreativ und hat mit deinen Bedürfnissen zu tun!

Betzavta – hebräisch für „Miteinander“ – ist ein Demokratietraining aus Israel. Spielerische Übungen zu verschiedenen Themen machen Demokratie in der Gruppe erlebbar und spüren Konflikte auf. Im Anschluss werden die eigenen Gefühle und Erfahrungen besprochen. Demokratische Begriffe werden so mit Leben gefüllt und am eigenen Handeln verständlich gemacht.

Betzavta motiviert dabei, sich mit folgenden Fragen auseinanderzusetzen: Wie stehe ich für meine und andere Bedürfnisse ein? Stehen Freiheit und Gleichheit immer im Widerspruch miteinander? Warum verhalte ich mich anders, wenn ich Teil einer Mehrheit/einer Minderheit bin? Wie kommen demokratische Entscheidungen zustande, die von allen getragen werden?

Das Bildungsangebot kann mit verschiedenen Schwerpunktthemen gefüllt werden. Es ist möglich, eine Schnupperübung zu buchen oder sich ein umfangreicheres Seminar zusammenstellen zu lassen. Das Modul wird von einer ausgebildeten Betzavta-Trainerin und eine_R weiteren Referent_In des Bremer Jugendrings begleitet.

Für wen?

  • Jugendgruppen und Schulklassen (ab 15 Jahren)
  • auch für Erwachsenen-Gruppen interessant (z.B. Teams)
  • im Idealfall nicht mehr als 15 Teilnehmende

Wie lange?

  • Schnupperübung: 1,5 – 2,5 Stunden (je nach Übung)
  • Seminar: 1 – 3 Tage

Kosten?

nach Absprache

Interesse? Fragen? Einfach anrufen unter (0421) 416585-16 oder eine E-Mail schreiben an bildung@bremerjugendring.de!

 

 

Bilder

-