Data Savings – Sicher gespeichert, aber wer profitiert?

Schnell mal den Weg googeln, Musik unterwegs streamen und beim Einkaufen mit Punkten bezahlen: Superpraktisch und dank Smartphone & Co. ganz einfach.

Doch weißt du wirklich, wer wie davon profitiert? Genau darüber haben wir am 2. Mai bei Data savings – sicher gespeichert, aber wer profitiert? diskutiert und gemeinsam besprochen, wo wir überall oft unbemerkt unsere Datenspuren hinterlassen.

Dazu hat es verschiedene Stationstische gegeben, an denen wir in Gruppen zu verschiedenen Fragen und Problemen rund ums Thema Datenschutz miteinander ins Gespräch kommen konnten.

Wo sehen wir Handlungsbedarf und bei wem? Wo haben wir selbst vielleicht noch Fragen? Im Mittelpunkt staden an diesem Abend: Rätseln, Diskutieren und der ein oder andere Aha-Moment!

Es diskutierten mit uns:
– Markus Gerstmann (ServiceBureau Jugendinformation)
– Theresa Gröninger (Junge Union)
– Sebastian Schmugler (Jusos)
– Yannick Pohlmann (Grüne Jugend)
– Salim Bopp (CDU)
– Marcel Schröder (JuLis)

Die Veranstaltung hat im Rahmen der Bremer Europawochen stattgefunden.

Bilder

-

Links

-

Dokumente

-