2018 – DuEuropaWir

Wer es am 3. Februar 2018 nicht ins Freizi Buntentor geschafft hat – hat etwas verpasst!

Aber wozu gibt es Zeitungen? Der DuEuropaWir-Kurier greift die aktuellen Themen der Workshops am Vormittag und die Themen der Diskussionsrunde mit den Menschen aus der Politik auf. Hier geht es zur aktuellen Ausgabe des DuEuropaWir Kuriers!!!

Was war passiert? Am 3. Februar 2018 hatten Alina, Carolin und Jenny aus dem Bremer jump-Team unter der Überschrift ‚DU>>EUROPA<<WIR‘ im Freizi Buntentor einen bunten Tag mit vielen verschiedenen Aktionen organisiert. Neben Pizza essen, Kahoot-Spielen und Workshops waren Menschen aus der Politik eingeladen, um Themenbereiche wie z.B. Mobilität, Digitalisierung, Umwelt etc. mit jungen Teilnehmenden zu diskutieren.

Hinter der Veranstaltung und der Auswahl der Workshop-Themen stand der Prozess um die Erneuerung der EU-Jugendstrategie in 2019. Junge Menschen in ganz Deutschland sind bis zum Herbst 2018 gefragt, ihre Punkte zu verschiedenen Themenbereiche einzubringen und mit Menschen aus der Politik zu diskutieren. Ab 2019 soll es eine neue EU-Jugendstrategie geben, die für die darauffolgenden Jahre in der europäischen Jugendpolitik richtungsweisend ist und dazu führen soll, die Lebenswelt von jungen Menschen weiter zu verbessern. Und da wir in der EU leben, wird das Ganze auch Auswirkungen auf alle jungen Menschen in Bremen haben.

Die Ergebnisse der Workshops fließen in die aktuelle Online Konsultation im Strukturierten Dialog ein. HIER geht es zur Abstimmung.

Bilder

Links

-

Dokumente