5. September 2022

Klappe auf! Filmworkshop in den Herbstferien

Das Jugendfilmprojekt „Klappe auf!“ aus Berlin kommt nach Bremen!

Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland sind dazu aufgerufen, sich mit einem Anliegen und selbstproduzierten Kurzfilm für ihr Recht auf Mitbestimmung einzusetzen. Du bist 12 bis 18 Jahre alt und hast ein Anliegen, das dich bewegt? Du willst mitreden und hast Ideen, was in der Familie, in der Schule, in der Region oder in Deutschland besser laufen könnte?

Dann mache mit bei unserem kostenlosen Ferienangebot vom 17. bis 21. Oktober, jeweils 10 bis 16 Uhr im Bremer Jugendring (Am Wall 116, 28195)!

Gemeinsam mit der Filmcrew von „tuten un beginnen“ und professionellen Filmcoachs des Jugendfilmprojektes „Klappe auf!“ aus Berlin entwickeln, drehen und schneiden wir innerhalb von 5 Tagen einen ganzen Kurzfilm! Im Mittelpunkt steht dabei ein politisches Thema, das alle Teilnehmenden am Anfang des Filmworkshops gemeinsam festlegen. Außerdem warten viele spannende Inhalte auf dich und ein Budget von 500 Euro, das für den Film ausgeben werden kann!

Wie so ein „Klappe auf!“-Projekt genau abläuft, erfährst du hier: www.klappeauf.org/

Jetzt fehlst nur noch du! Melde dich an bis zum 3. Oktober unter anmeldung@bremerjugendring.de.

Du hast Fragen zum Filmworkshop? Dann melde dich bei Johanna telefonisch unter (0421) 416585-15 oder per E-Mail unter johanna.kamin@bremerjugendring.de.


Zur Artikelsammlung »