4. November 2019

Nacht der Jugend

Der Bremer Jugendring auf der Nacht der Jugend!

Es ist viel geboten auf der Nacht der Jugend! Auch der Bremer Jugendring ist am 12. November wieder im Bremer Rathaus und erinnert gemeinsam mit euch an die Reichspogromnacht am 9. November 1938. Unsere Zukunft hat Geschichte und wir können sie gestalten. Deswegen auch das diesjährige Motto: Move to Change!

Du findest uns – ganz klassisch – in der Jugendverbandsecke mit Infos rund um den Bremer Jugendring und deinen politischen Beteiligungsmöglichkeiten in Bremen.

In direkter Nachbarschaft liegt unser „tuten un beginnen“-Fernsehstudio. Hier wirst du zur Bremer Senatorin und erklärst YouTuberin Mona, was du veränderst, wenn du nur die Macht im Rathaus hättest… Für ein paar Minuten vor der Kamera gehört das Rathaus dir und deiner Idee! Alles anonym, denn du wirst dich hinter einem senatorischen Gesicht verstecken. Willst du lieber Senator_In für Umwelt oder Wissenschaft oder Jugend sein? Du entscheidest!

Einige Meter weiter geht wortwörtlich der Beat ab. „Wir leben zusammen, Hand in Hand, gemeinsam. Wir gehen zusammen, laufen Richtung Heimat …“, so lauten ein paar Zeilen aus dem Song, der im Projekt „Spread (it) out!“ entstanden ist. Die jungen Teilnehmenden mit Wurzeln in Albanien, Russland, Sierra Leone, Syrien, Afghanistan und Deutschland haben in nur 5 Tagen gemeinsam einen Hip-Hop-Song mit politischer Message und professionellem Musikvideo auf die Beine gestellt. Auf der Nacht der Jugend feiert das Ergebnis große Premiere! Auch die Künstler_Innen werden da sein.

Das ist noch lange nicht alles! Das Rathaus-Duell mit Bürgermeister Bovenschulte sucht weiterhin Mitspieler_Innen! Werde Teil eines der beiden 4-köpfigen Teams und trete gemeinsam mit dem Bürgermeister in Wettstreit. Dafür brauchst du nichts weiter als: Freude am Austausch über politische Themen, Humor und Bock während der Show auf der Bühne zu sein. Ergreife deine Chance und fordere den Bürgermeister in Disziplinen wie Klima-Pantomime, Buzzerquiz-Europa und Zitate-Raten heraus! Anmeldungen unter ndj@bremerjugendring.de

Und zu guter Letzt: die #Ehrenwaas?! On Tour Crew. Diesmal unterwegs als Mobile Eingreif-Gruppe, stets darauf bedacht ihre Ehrenamtsforderungen zu verkünden. Ganz nebenbei helfen sie dir bei Notfällen aller Art. Also gerne ansprechen – egal ob bei Interesse für ein ehrenamtliches Engagement, Neugierde am Projekt oder einem umgeknickten Fuß.

Und was ist sonst noch so geboten? Das komplette Programm findest du unter www.nachtderjugend.de

Bilder

-

Links

-

Dokumente

-