U18 Wahl am 15. September 2017

Am 24.September 2017 wird in Deutschland die Zusammensetzung des Bundestages neu gewählt.

Wähler_Innen müssen

  • mindestens 18 Jahre alt sein
  • die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen
  • seit mindestens drei Monaten den hauptsächlichen Wohnsitz in Deutschland angemeldet haben

Ihr seid unter 18 Jahren und wollt aber deutlich machen, für wen Ihr Euch entscheiden würdet?

Am 15. September 2017 können mit der U18-Wahl neun Tage vor der Bundestagswahl alle unter 18 Jahren ihre Stimme abgeben, um aufzuzeigen, wohin ihre Stimmen gegangen wären. Dazu müssen im Vorfeld Wahllokale angemeldet und freigeschaltet werden.

Wie das Ganze funktioniert, erfahrt Ihr unter http://www.u18.org/bundestagswahl-2017/

oder hier           u18-din-lang_2    u18-din-lang_1

Für das Land Bremen ist der Bremer Jugendring Ansprechpartner für die Wahllokale.

Braucht Ihr Unterstützung? Oder habt Fragen? Dann meldet Euch unter jugendpolitik@bremerjugendring.de /0421-41658515

Alles zur U18 Wahl wie z.B. Material zu den Parteien oder Ideen zu Aktionen rund um die Wahl und vieles mehr findet sich unter http://www.u18.org. Die nächsten Monate wird die Seite laufend mit aktuellen Informationen ergänzt.

Bilder

-

Links

-

Dokumente

-